Auf Wolke Sicher

am 14.09.2015 in News gepostet.

Cloud-Computing und Datenschutz im Netz, ein Artikel aus dem Jahressonderheft Natur und Praxismanagement, Ausgabe 2015/2016.

Der Ratgeber zu allen Themen rund um Praxis- führung und -management erscheint jährlich mit den Septemberausgaben der beiden Fachzeit- schriften Natur-Heilkunde Journal und CO.med.

Natur & Praxismanagement wendet sich an den Arzt und Heilpraktiker als Unternehmer und beinhaltet wichtige Tipps zur Gründung und Führung einer Praxis.

Gewonnene Bequemlichkeit

Die derzeit heranwachsende Generation kennt eine ganze andere IT, als wir sie noch zur Jahrtausendwende erlebt haben. Es ist heute selbstverständlich, dass die Daten auf mehreren Geräten verfügbar sind. Vernetzung ist kein Bonus mehr, sondern Pflicht. Ganze Betriebssysteme werden inzwischen über das Internet installiert. Keine CDs, keine Insellösungen mehr. Ein Rechner ohne Internet ist ein Rechner ohne Updates, ein Rechner ohne Mail, ohne Kommunikation, abgeschottet und eingeschränkt.

Wir alle haben uns an Google Suche, Google Maps, Google Mail, Facebook, Whats- App und Dropbox gewöhnt. Hervorragende Produkte, die im privaten Bereich gerne genutzt werden und für eine hohe Erwartungshaltung sorgen. Die Software von heute soll mobil, vernetzt, stabil, einfach und bedienbar sein. Jedoch stehen diese Anwendungen allesamt nicht im Einklang mit unserem Datenschutzgesetz. Dabei ist insbesondere bei der elektronischen Datenerfassung von Personendaten Vorsicht geboten.

Neugierig geworden? Sie können den Artikel auch in voller länge lesen, einfach auf das Bild clicken!

.

Wir finden, dass eine professionelle, sichere, und datenschutzbewusste Praxisverwaltung kein Luxus größerer Praxen sein muss.

Wir sind der Meinung, das alltägliche Verwaltungsaufgaben rund um Terminvergabe und Rechnungsstellung nicht nervenaufreibend sein müssen.

Deshalb haben wir LEMNISCUS aus der Praxis und für die Praxis entwickelt.

Mit LEMNISCUS sind Sie gut in der Zeit.

Papick G. Taboada, Geschäftsführer

Perfektion ist nicht dann erreicht,
wenn man nichts mehr hinzufügen,
sondern nichts mehr weglassen kann

— Antoine de Saint-Exupéry

Neugierig? Sofort Ausprobieren  

pgt technology scouting GmbH