Feiertage ab 2022 nur noch halbautomatisch, uvm.

am 27.09.2021 in News gepostet.

Feiertage-Import

Ihr habt euch das immer wieder von uns gewünscht, jetzt haben wir es umsetzen können: ab 2022 könnt ihr die Feiertage gezielt für euer Land und eure Region in euren lemniscus-Kalender laden. Und ihr könnt euch dabei entscheiden, ob sie nur angezeigt werden sollen, oder für die Terminvergabe durch Dritte blockiert sein sollen.

Und als Sahnehäubchen oben drauf könnt ihr auch noch Schulferien für eure Region importieren.

Der Umkehrschluss: Ab 2022 sind standardmässig keine Feiertage mehr im lemniscus Kalender geladen. Ihr müsst also unbedingt tätig werden!

Wie schnell und komfortabel das geht, erklären wir euch in diesem Kurzvideo:

https://helpdesk.lemniscus.de/hc/de/articles/4407052242450

Ganz-Tagestermine

Und noch einen großen Wunsch von euch haben wir umgesetzt.

Ganz-Tagestermine können jetzt für mehrere Tage gleichzeitig gesetzt werden. Wie gewohnt wird das durch einen Klick auf das Datum im Kalender eingestellt.

Dort gibt es jetzt zusätzlich ein Datumsfeld, bis zu welchem Datum die Tage markiert oder blockiert werden sollen. So kann jetzt zum Beispiel auch Urlaub ganz schnell eingetragen werden, ohne die Arbeitszeiten verändern zu müssen.

Hier geht es zum Helpdeskartikel zu den Tagesterminen:

https://helpdesk.lemniscus.de/hc/de/articles/360009318820

Rechnungsdownload mit Pin

In der Patientenakte wird jetzt im Protokoll hinterlegt, wenn ein Patienty eine Rechnung mit Pin herunterladen möchte, dabei aber ein falsches Passwort eingibt.

Es wird dort gespeichert, welches Passwort er eingegeben hat und welches Passwort vom System erwartet wurde. Die Meldung sieht ungefähr so aus:

Download fehlgeschlagen, falsche PIN [10.10.1999] statt [10101999] eingegeben

Den verwendeten Pin könnt ihr übrigens in der Patientenakte nachsehen. Dazu in den Bearbeiten-Modus der Stammdaten des Patientys gehen und dort im Reiter “Pin” nachsehen.

Formatierung Dokumentation und Notizen

Auch hier haben wir euch genau zugehört. Es ist jetzt möglich, in Termindokumentationen und Notizen ein paar Formatierungen vorzunehmen.

Was ihr da genau einstellen könnt und wie das geht, findet ihr in diesem Helpdeskartikel:

https://helpdesk.lemniscus.de/hc/de/articles/4404179699218

Nachrichten per Threema

Viele haben sich gewünscht, Nachrichten aus lemniscus heraus an einen Messengerdienst auf das Smartphone der Patientys schicken zu können. Threema ist ein Messengerdienst, der datenschutzsicher ist.

Ab sofort ist es möglich, in der Patientenakte die Threema-Id des Patientys zu hinterlegen, und ihn darüber zu benachrichtigen. Die Kosten pro Threema-Nachricht betragen 5 Cent und damit halb so kostenintensiv wie SMS. Der Therapeut braucht keinen eigenen Threema-Account, um aus lemniscus heraus Nachrichten zu verschicken.

Wunschliste

Eure Anregungen und Ideen sind uns viel Wert. Deswegen haben wir jetzt ein eigenes Programm dafür, in dem ihr sie einreichen könnte und über den jeweiligen Status eures Wunsches informiert werdet.

Ihr könnt dort auch die Anregungen anderer lemniscus-Kundys sehen und hochvoten, wenn ihr sie gut findet.

Das neue System bringt mehr Struktur in die Vielzahl von Wünschen, hält euch besser auf dem Laufenden und spart uns eine Menge Zeit für administrative Dinge, die wir dann in die Umsetzung eurer Wünsche stecken können.

Hier geht es zum Wunschkonzert:

https://helpdesk.lemniscus.de/hc/de/articles/4404480939666

Browserversionen

Wenn ihr lemniscus startet wird euch eine Meldung angezeigt, falls ihr nicht mit einem Browser arbeitet, der von uns unterstützt wird bzw. wenn ihr eine veraltete Version benutzt. Das muss nicht zwingend zu Problemen führen.

Wenn ihr euch allerdings dafür entscheidet, mit einem anderen Browser oder einer alten Version zu arbeiten, dann können wir Support-Anfragen leider nicht beantworten. Wenn es dann zu Problemen oder Anzeigefehlern bei euch kommt, wechselt bitte zunächst auf einen der empfohlenen Browser und probiert es dort aus. Firefox und Chrome ist in der Regel in der aktuellsten Version auf allen Plattformen verfügbar.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich sehr viele Probleme dadurch in Luft auflösen.

Und noch ganz nebenbei…

… wir haben die Schallmauer durchbrochen, ihr seid mehr als 3000 Kundys inzwischen. Wir freuen uns wie verrückt.

Und wir bekommen auch Zuwachs im Team.

Wir begrüßen ganz herzlich Evelyn seit dem 1. September in der Kundenbetreuung.

Ab dem 1. Oktober wird uns Harald in der Entwicklung unterstützen.

Und ab Februar 2022 sind wir dann ein Großunternehmen mit 5 Angestellten. Ab dort wird ein weiterer Softwareentwickler zu uns stossen.

Wir finden, dass eine professionelle, sichere, und datenschutzbewusste Praxisverwaltung kein Luxus größerer Praxen sein muss.

Wir sind der Meinung, das alltägliche Verwaltungsaufgaben rund um Terminvergabe und Rechnungsstellung nicht nervenaufreibend sein müssen.

Deshalb haben wir LEMNISCUS aus der Praxis und für die Praxis entwickelt.

Mit lemniscus bist du gut in der Zeit.

Papick G. Taboada, Geschäftsführer

Perfektion ist nicht dann erreicht,
wenn man nichts mehr hinzufügen,
sondern nichts mehr weglassen kann

— Antoine de Saint-Exupéry

Neugierig? Sofort Ausprobieren  

Erfahrungen & Bewertungen zu lemniscus
Innovationspreis-IT 2017 - Best of
Innovationspreis-IT 2018 - Best of
pgt technology scouting GmbH