Individuelle Schalter in den Patientenakten

am 19.02.2014 in News gepostet.

Eine spannende Woche für uns. Wir feiern diese Woche am Freitag unsere Premiere auf einem Heilpraktikerkongress, dem 19. Dortmunder Naturheilkundetag. Sollten Sie die Veranstaltung besuchen, wir sind in Raum 7 versteckt und freuen uns auf Ihren Besuch.

Rechtzeitig zur Messe haben wir auch zwei neue Features online gestellt!

Das erste Feature ist schnell erklärt: Geburtstagslisten per E-Mail. Einmal die Woche (Sonntags) oder per Klick in der Lemniscus Übersicht, werden Ihnen die kommenden Geburtstage Ihrer Patienten zugeschickt. In dieser Liste finden Sie nicht nur Name, Geburtstag und Alter, sondern auch noch Kontaktdaten, Anschrift, Kommentare, letzter und nächster Termin, wenn vorhanden…

Die zweite Erweiterung hat in der Patientenakte stattgefunden. Wir haben jetzt bis zu fünf An-/Aus-Schalter vorgesehen, die Sie zentral und individuell beschriften können.

Ein Anwendungsbeispiel für ein Schalter: Rückrufwünsche von Patienten verwalten.

Gehen Sie zunächst in die Einstellungen und beschriften Sie einen der fünf Schalter mit Rückruf:

  • dadurch wird in der Patientenakte der entsprechende Schalter angezeigt, und in der Patientenliste bekommen sie eine entsprechende Spalte “Rückruf” angezeigt.

  • Sie können jetzt per Knopfdruck auf den Schalter “Rückruf” in der Akte des Patienten kennzeichnen, dass ein Rückruf gewünscht ist. In der Patientenliste können Sie Ihre Patienten nach “Rückruf” sortieren - und Sie sehen welche Patienten um Rückruf gebeten haben.

Mit diesen Schaltern können Sie Lemniscus jetzt noch besser auf Ihre Abläufe abstimmen und ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse einrichten.

Wir finden, dass eine professionelle, sichere, und datenschutzbewusste Praxisverwaltung kein Luxus größerer Praxen sein muss.

Wir sind der Meinung, das alltägliche Verwaltungsaufgaben rund um Terminvergabe und Rechnungsstellung nicht nervenaufreibend sein müssen.

Deshalb haben wir LEMNISCUS aus der Praxis und für die Praxis entwickelt.

Mit LEMNISCUS sind Sie gut in der Zeit.

Papick G. Taboada, Geschäftsführer

Perfektion ist nicht dann erreicht,
wenn man nichts mehr hinzufügen,
sondern nichts mehr weglassen kann

— Antoine de Saint-Exupéry

Neugierig? Sofort Ausprobieren  

pgt technology scouting GmbH